Bild: zwei Rollstuhlfahrer am See, Mann und Frau, Mann legt Arm um Frau

Layout Normal

Darstellung NormalKontrast

Sprache Normalleicht

   Team

 

Allgemeine Mailadresse: eutb@diakonie-landshut.de 

In der EUTB® beraten neben erfahrenen Pädagogen auch Menschen, die selbst eine Behinderung haben und deshalb am besten wissen, was Betroffene brauchen. Man nennt diese Art von Beratung auch "Peer Counseling".

Die Beratung kann von einem Pädagogen, einem Peer oder auch von beiden gemeinsam als Duo durchgeführt werden. Welche Beratung benötigt wird, entscheidet der Ratsuchende. 

Grundlage der EUTB®-Beratung ist das Bundesteilhabegesetz. Unsere Berater informieren zu allen Themen rund um (drohende) Behinderung(en). Darüber hinaus haben unsere Beraterteams individuelle Erfahrungen oder Fortbildungen und bringen entsprechende  Schlüsselkompetenzen mit.

Team Landshut

Leiter der EUTB® Niederbayern
Dipl.-Sozialpädagoge (FH)
Thomas Beißner
tbeissner@diakonie-landshut.de
0871 96622445

Erfahrungen: Langjährige Erfahrung als Schuldner- und Insolvenzberater.
Mediator (BAFM, Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V.)

Peer-Beraterin
Ursula Ruf
uruf@diakonie-landshut.de
0871 96622444

Erfahrungen: Bankkauffrau, langjährige Tätigkeit in der Altenpflege,
Bildungsarbeit mit Kindern,
Mutter eines behinderten Kindes

Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Kirsten Hoß
khoss@diakonie-landshut.de
0871 96622445

Erfahrungen: Gemeindepsychiatrischer Dienst – Ambulant Betreutes Wohnen, Einzelförderung von Kindern in einer heilpädagogischen Kindertageseinrichtung, Wohngruppenbetreuung in einer Behindertenwohnstätte

Peer-Berater
Karsten Schliefke
kschliefke@diakonie-landshut.de
0871 96622444

Erfahrungen: Mitglied im Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB), zertifizierter Blinden- und Sehbehindertenberater, hochgradig sehbehindert

Team Plattling

Dipl.-Pädagogin Univ.
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Eike Lehmann
elehmann@diakonie-landshut.de
09931 – 92959 12

 

Erfahrungen: Mitarbeit im Integrationsfachdienst, Expertise zur Teilhabe am Arbeitsleben

Peer-Berater
Stefan Franziszi
sfranziszi@diakonie-landshut.de
09931 – 92959 14

Erfahrungen: Ehrenamtliche Arbeit in einem Betreuungshaus für Menschen mit Demenz, Sprach-Pate für Kinder mit Migrationshintergrund, Offene Behindertenarbeit

Dipl.-Pädagogin Univ.
Andrea Riede
ariede@diakonie-landshut.de
09931 – 92959 13

 

Erfahrungen: Mitarbeit an einem Förderzentrum für geistig behinderte Kinder, Expertise zur Teilhabe von Kindern und Jugendlichen