Bild: zwei Rollstuhlfahrer am See, Mann und Frau, Mann legt Arm um Frau

Layout Normal

Darstellung NormalKontrast

Sprache Normalleicht

Deine Zukunft ist unsere Motivation.

Bild: zwei Frauen unterhalten sich in Gebärdensprache

Von Menschen mit Behinderung - für Menschen mit Behinderung.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und von Behinderungen bedrohte Menschen zu stärken, ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, sowie sie sozial und beruflich zu integrieren.

Wir sind eine kostenlose Beratungsstelle für alle Anfragen, sei es von den Betroffenen selbst, oder deren Angehörigen.

Über uns.

In der EUTB beraten neben erfahrenen Pädagogen auch Menschen, die selbst eine Behinderung haben und deshalb am besten wissen, was Betroffene brauchen. Man nennt diese Art von Beratung auch "Peer Counseling".

Die Beratung kann also von einem Pädagogen, einem Peer oder auch von beiden gemeinsam als Duo durchgeführt werden. Welche Beratung benötigt wird, entscheidet der Ratsuchende.

Welche Behinderung der/ die Betroffene hat, ist dabei nicht wichtig.
Wir helfen immer.

Icon für Rollstuhlfahrer
Körperliche Behinderungen
Icon für Blindheit und Sehbehinderung
Blindheit und Sehbehinderung
Icon für Gehörlosigkeit, Taubheit, Schwerhörigkeit
Gehörlosigkeit, Taubheit, Schwerhörigkeit
Icon für Sprach- und Sprechstörungen
Sprach- und Sprechstörungen
Icon für Kopftechnische, psychische Behinderungen
Kopftechnische, psychische Behinderungen
Bild: zwei Rollstuhlfahrer am See, Mann und Frau, Mann legt Arm um Frau

Unser Beratungsangebot.

Bild: zwei Rollstuhlfahrer am See, Mann und Frau, Mann legt Arm um Frau
  • Individuell auf die Bedürfnisse der Betroffenen ausgerichtet
  • Ergänzend zur Beratung bei anderen Beratungsstellen
  • Unabhängig von den Trägern, die Leistungen erbringen
  • Im Vorfeld der Beantragung von Leistungen, z.B. medizinischer Rehabilitation
  • Bei Fragen zum Thema Teilhabe, wie z.B. dem Einstieg in das Berufsleben
  • Wertvolle Ratschläge zur selbstbestimmten Lebensführung

Infomaterial zum Herunterladen.

Kontakt.

Bild: Frau im Rollstuhl telefoniert mit Handy

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns.

Bitte addieren Sie 7 und 2.

Icon E-MailIcon E-Maile-Mail EUTB Landshut: eutb@diakonie-landshut.de

Icon E-MailIcon E-Maile-Mail EUTB Plattling: eutb@diakonie-landshut.de

 

Mo – Fr von 09:00 bis 12:00Uhr offene Beratung.
Termine nach telefonischer Vereinbarung auch nachmittags möglich.

 

Icon TelefonIcon TelefonTelefon Landshut:
            0871 609 700
Icon TelefonIcon TelefonTelefon Deggendorf:
            0151 100 692 50

Wenn wir uns in einem Beratungsgespräch befinden, hinterlassen Sie bitte Ihre Rufnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen dann zurück und vereinbaren auch einen persönlichen Gesprächstermin.

Bild: Frau im Rollstuhl telefoniert mit Handy
Icon Adresse / HausIcon Adresse / Haus   Adresse:

Diakonisches Werk Landshut e.V.
Gabelsbergerstraße 46
84034 Landshut

Die EUTB Landshut auf Facebook
Die EUTB Plattling auf Facebook
Die EUTB gibts auch als App

apple-downloadandroid-download

Weiterführende Links.